Progressive Muskelentspannung

Jeden Dienstag 20:00 - 21:00 Uhr

… wurde Anfang des letzten Jahrhunderts von dem amerikanischen Mediziner Edmund Jacobsen (1888–1983) entwickelt.

 

Kursinhalte und Zielführung

Die progressive Muskelentspannung nach Jacobsen ist eine leicht zu erlernende Methode bei der wohltuende körperliche und psychische Entspannung erfahren wird, was die Gesundheit und das allgemeine Wohlbefinden positiv beeinflusst.

Alltäglicher Stress und Probleme führen bei vielen Menschen zu  Verspannungen und erzeugen somit Unwohlsein sowie unterschiedlichste Krankheitssymptome. die  durch die Progressive Muskelentspannung positiv beeinflusst werden.  

 


Positive Wirkungen

  • Positive Beeinflussung des allgemeines Wohlbefinden
  • Mehr Ruhe und innere Ausgeglichenheit
  • Abbau von Ängsten und Schlafstörungen
  • Minderungen von Rücken-, Schulter- und Kopfschmerzen
  • Reduzierung körperlicher Unruhe wie z.B. Herzklopfen, Zittern oder Schwitzen

Kursdetails

  • Die Übungen können im Liegen oder im Sitzen durchgeführt werden
  • Willentliches An- und Entspannen einzelner Muskelgruppen in Verbindung mit bewusster Selbstreflexion über Vorgänge des eigenen Körpers
  • Zusätzlich gibt es den " Entspannungs-Werkzeugkoffer"