Ganz bei sich ankommen, den Alltag hinter sich lassen...

Entspannen im Kloster Himmerod Grosslittgen Eifel


Entspannung und Yoga..... vom 17. bis 19. April 2020


In einer immer hektischer werdenden Zeit, geprägt von ständiger Erreichbarkeit, Stress und das Gefühl den Wettlauf mit der Zeit zu verlieren, sehnen wir  uns nach Ruhe und  Stille.

Kommen sie mit ins Kloster Himmerod! .... und nehmen sie sich ihre ganz persönliche Auszeit. Urlaub für Körper, Geist und Seele.

Tanken sie neue Kraft und Energie und lernen sie sich auf Knopfdruck zu entspannen um sich im Alltag vor Stress zu schützen.

Kommen sie wieder in Kontakt mit sich selbst und genießen sie das Gefühl von innerer Gelassenheit, Ruhe und Harmonie.

 


Was erwartet sie ?

 

Achtsame und erholsame Momente erleben.

Anreise Freitagnachmittag, Ankommen, mit ersten Achtsamkeitsübungen den Alltag hinter sich lassen und langsam zur Ruhe kommen, gemeinsames Abendessen.

Edith wird uns mit leichten auf die Gruppe abgestimmten Yogaeinheiten in den Morgen begleiten, Pater Stefan gibt uns gerne ein paar Impulse für den Tag. Nach dem gemeinsamen Frühstück/ Mittagessen (je nach Programmablauf) machen wir uns auf den Weg und entdecken die herrliche Eifellandschaft. Wir erleben „Waldbaden „ mit all seine Sinnen. 

Am späten Nachmittag kehren wir ins Kloster zurück, Entspannung und Achtsamkeitstraining lassen uns zur Ruhe kommen, und uns auf einen schönen gemeinsamen Abend einstimmen. 

Ruhe und Gelassenheit werden sie auf deinem Nachhauseweg begleiten.

Freuen sie sich auf schöne und außergewöhnliche  Momente.

 

Leistungen

 

  • 2 x Übernachtung im Einzelzimmer
  • 2 x Früstück ( Klosterküche)
  • 2 x Mittagessen ( Klosterküche oder Outdoor)
  • 2 x Abendessen ( Klosterküche)
  • 2 x 2 Stunden Yoga
  • 2 x 2 Stunden Entspannung und Achtsamkeitsmeditation 
  • 2 x  Wanderungen durch die herrliche Eifellandschaft 
  • 2 x  Impusle für den Tag mit Pater Stefan u.v.m.

 

Preis:  245,00 Euro, zzgl. Klosterspende 15€

Gemeinsame Anreise möglich!

 

Freitag 17. April   Beginn : 14 Uhr

Sonntag 19.  April  Ende :  17 Uhr  

Info und Anmeldung: 0170-4615700

 



Work-Shop " Lernen sich auf Knopfdruck zu entspannen .....          vom 2. bis 3. November 2019 und 14.-15.Dezember 2019(Zusatztermin)


Schalten Sie den Alltag und Ihr Kopfkino aus und tauchen Sie ein in die Welt der Entspannung.  

Sie lernen die Übungen kennen, die am besten zu Ihnen passen, um sich auf Knopfdruck zu entspannen.

Wertvolle und interessante Entspannungs-Übungen die sich leicht und schnell in den Alltag integrieren lassen,

und Ihnen helfen, dem Berufs- und Alltagsstress gelassener begegnen zu können.

Nach dem Work-Shop  gibt es die TImeOut Mitnahmeübungen, die Ihnen helfen, das Gelernte spielerisch in Ihren Tagesablauf einzubauen, so dass Sie von der angenehmem Wirkung nachhaltig profitieren. 

Wir nutzen die Kraft des Waldes und erfahren wie wir das  "Waldbaden " als Medizin nutzen können.

Zudem erleben wir intensive und sehr erholsame Momente der Entspannung, in die wir in der Klosteratmosphäre Stück für Stück eintauchen werden.


Was erwartet Sie ?

Leistungen


 

Eintauchen in die Welt der Entspannungsmethoden, 

  • Achtsamkeitstraining
  • Atemmediation
  • Autogenes Training
  • Progressive Muskelentspannung
  • Übungen aus dem Qi Gong 
  • Fantasiereisen
  • Entspannung mit Klangschalen
  • Stressprävention
  • Energie-Meridian-Klopfmassage
  • Genussmediation
  • Outdoor: Waldbaden und Wandern u.v.m
  • 1 Übernachtung im Kloster im Einzelzimmer
  • 1 Frühstück aus der Klosterküche
  • 2 Mittagessen aus der Klosterküche inkl. AF Getränke
  • 1 Abendessen aus der Klosterküche inkl. AF Getränke
  • 2 Wanderungen inkl. Waldbaden
  • 2 Entspannungseinheiten mit 2 Stunden
  • 2 Entspannungseinheiten mit 3 Stunden

Preis:  155,00 Euro zzgl. 15 € Klosterspende

Im Preis enthalten ist die TimeOut-Übungsmappe für zu Hause.

 

Samstags Beginn um 10 Uhr

Sonntags Abschluss um 17 Uhr

 

Info und Anmeldung : 0170-4615700

 



Wer wünscht sich das nicht.... endlich mal zur Ruhe zu kommen, den Alltag hinter sich lassen, das Kopfkino ausschalten.....